Porto Vecchio - Lastminute auf die Insel Korsika reisen

Porto Vecchio Korsika

Die Hafenstadt Porto Vecchio, deren Name soviel wie Alter Hafen bedeutet, ist heute mit fast 10.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Korsikas. In einer tiefen Bucht befindet sich der Hafen, über den sich die belebte Altstadt mit ihren zahlreichen gemütlichen Cafés, Boutiquen  und engen Gassen erhebt. Die Piazza Place de la République stellt das Zentrum dar. Eine wunderschöne Aussicht kann man vom alten Stadttor, dem Porte Génois erleben, von dem aus der Blick über den von Pinien und Korkeichen gesäumten, 8 km langen Golf sowie die Salinen schweift. Die Alte Stadtbefstigung, zu der das Stadttor gehört, sowie die Bastion de France sind noch aus Zeiten der Herrschaft Genuas erhalten.

Zu den schönsten Stränden um Porto-Vecchio gehören die Palombaggia, ein abgelegener Strand an der Baie de Rondinara, und die Santa Giulia. Feinsandige Strände umgeben von Pinienhainen und kristallklares Wasser erfreuen hier jeden Erholungsuchenden. Hier gibt es ideale Bedingungen für einen Urlaub mit der ganzen Familie. Sowohl Wasserratten als auch Sportbegeisterte finden hier, was das Herz begehrt und lässt gewiss keine Wünsche keine offen. Empfehlenswert ist ein Tauchgang zu den herrlichen Korallen vor Korsika.

Einen Ausflug sind auch die Bauten der Torreaner Wert. Circa 5 km von Porto-Vecchio entfernt, trifft man bei Tappa auf Zeugnisse der alten Torreaner-Kultur. Außerdem ist die Festung Torre, die zu den besterhaltensten alten Bauten der Insel zählt, äußerst sehenswert.


Beliebte Hotels bei Porto Vecchio
Best Western Hotel Alcyon
Best Western Hotel Alcyon 0km
La Plage Casadelmar
La Plage Casadelmar 2km
Le Tilbury
Le Tilbury 0km
Les Bergeries de Palombaggia
Les Bergeries de Palombaggia 5km
Hotel Kilina
Hotel Kilina 6km
Golfe Hotel
Golfe Hotel 1km